Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kultur für Kinder greifbar machen


Kulturelle Bildung in der Elementarpädagogik ist grundlegend und unabdingbar. Kleine Kinder singen und tanzen, noch bevor sie überhaupt sprechen können. Nach und nach erkunden sie die Welt und malen, bauen und gestalten sie. Daher müssen Kinder auch nicht an Kreativität herangeführt werden, sondern es geht vielmehr darum, den Kindern den Zugang, den nötigen Raum und das nötige Material zur Verfügung zu stellen: die Kultur für Kinder greifbar zu machen! Kultur ist in diesem Zuge ein weitgefasster Begriff. Er umschließt die klassischen Bereiche wie Musik, Kunst, Theater und Tanz, aber auch Leseförderung, Medien, Zirkus und z. B. Technik. Es werden Museen besucht, eine Reise ins Mittelalter unternommen, es darf gespielt, gesungen und getanzt werden, aber auch Erforschen und Ausprobieren gehören dazu.