Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kultur.Kinderhaus St. Elisabeth Frensdorf


Am 4. Juni 2016 wurde das AWO Kinderhaus St. Elisabeth Frensdorf von Stadt und Landkreis als Kultur.Kinderhaus ausgezeichnet.

Der KS:BAM arbeitet seit 2007 an der Schnittstelle Kultur & Schule und Kultur & Kindertageseinrichtung. Schon immer war es ein Ziel, Kindertageseinrichtungen einzubinden, wenngleich das Hauptaugenmerk in den vergangenen Jahren zunächst auf der Schulentwicklung lag. Seit 2010 wird in Schulen und Kitas das Kultur.Klassen-Programm umgesetzt, welches eine Klasse oder Gruppe in den Genuss von 20 x 90 Minuten kultureller Kooperationsprojekte pro Jahr kommen lässt. Im Kita-Bereich wurden hierfür Einrichtungen exemplarisch ausgewählt, die verstärkt im kulturpädagogischen Bereich arbeiten (möchten). Im Jahr 2013 entstand daraufhin eine enge Zusammenarbeit mit dem Kinderhaus St. Elisabeth Frensdorf, in deren Rahmen gemeinsam die Fortbildungskonzeption „Kultur in der Kita” erarbeitet und der Kulturschwerpunkt der Einrichtung zu einem umfassenden Kultur.Kinderhaus-Profil erweitert wurde.

Der KS:BAM von Stadt und Landkreis Bamberg hat hierzu folgende Kultur.Kinderhaus-Kriterien festgelegt:

  • Kulturelle Bildung als fester Bestandteil des Einrichtungsprofils und der pädagogischen Arbeit der Fachkräfte
  • Einbindung unterschiedlichster kultureller Angebote in den Kinderhausalltag
  • Umsetzung der Kultur.Klassen (40 UE à 90 Minuten) oder sonstiger kulturpädagogischer Kooperationsprojekte in allen drei Bereichen: Kinderkrippe, Kindergarten und Hort mit externen Künstlerinnen und Künstlern, kulturellen Einrichtungen oder eigenen pädagogischen Fachkräften
  • Fortlaufende Atelierarbeit mit externen Kunstschaffenden und/oder eigenen pädagogischen Fachkräften (sog. Atelierista)
  • Einbindung des KS:BAM bei kulturpädagogischen Themen: Berichterstattung, Austausch, persönliche Treffen, Interesse an einer engen Zusammenarbeit
  • Jährliches Kulturfest für Kinder, Eltern und Kooperationspartner mit Darstellung der Jahresarbeit
  • Jährliche Zusammenarbeit zum Thema „Kultur in der Kita” mit einem daraus resultierenden möglichen „Fachtag Kultur in der Kita”

Zertifizierung von 2016 bis 2020. Anschließende formlose Verlängerung um weitere vier Jahre möglich.

Klicken Sie hier und werfen Sie einen Blick in diese wundervolle Einrichtung!