Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Eigene Projektarbeit


Partizipation, Lebenswelt- und Subjektorientierung sind die grundlegenden Themen der kulturellen Bildungsarbeit. Hierin sieht der KS:BAM auch die Schwerpunkte der eigenen Projektarbeit. So sollen Kinder und Jugendliche von Beginn an an gemeinsam entwickelten Projekten, selbstbestimmten Themen oder an aktiven Auseinandersetzungen mit unterschiedlichen Fragestellungen teilhaben. Hierfür wird der KS:BAM selbst tätig oder arbeitet mit Kulturpartnern eng zusammen.

Im Jahr 2019 feiert die Stadt Bamberg das 100-jährige Jubiläum der Bamberger Verfassung von 1919. Der KS:BAM nähert sich aus diesem Anlass dem Spannungsfeld von Kultur und Politik mit unterschiedlichen Projekten. Die oben genannten Schwerpunkte sind in der politischen Bildung ebenso elementar. Darüber verbinden sich die beiden Herangehensweisen an Bildung auf wunderbare Weise und stehen im Jahr 2019 in unserem Fokus: Um zu diskutieren, experimentieren, betrachten und – natürlich – um kreativ zu werden.