Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Eigene Projektarbeit des KS:BAM


Partizipation, Lebenswelt- und Subjektorientierung sind die grundlegenden Themen der kulturellen Bildungsarbeit. Hierin sieht der KS:BAM auch die Schwerpunkte der eigenen Projektarbeit. So sollen Kinder und Jugendliche von Beginn an an gemeinsam entwickelten Projekten, selbstbestimmten Themen oder an aktiven Auseinandersetzungen mit unterschiedlichen Fragestellungen teilhaben. Hierfür wird der KS:BAM selbst tätig oder arbeitet mit Kulturpartner:innen eng zusammen.

Der KS:BAM stößt außerdem auch Projekte an, wenn es in einem Bereich oder zu einem Thema wenig bis keine Kooperations- angebote in Stadt und Landkreis Bamberg gibt. So finden hier jährlich mehrere kleinere Projekteinheiten zwischen Kulturpartner:innen und Bildungseinrichtungen statt, um sich auszuprobieren, auszutauschen, zu optimieren und letztendlich ein neues Projektangebot für alle Bildungseinrichtungen zu erstellen.