Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Kulturelle Bildung mittendrin

Bayerischer Jugendkunstschultag

veröffentlicht am 31.03.2017

Die bayerischen Kinder- und Jugendkunstschulen legen ihr Gewicht auf die Waagschale.

Am 13. Mai 2017 findet in Rosenheim der 5. Bayerische Jugendkunstschultag unter dem Motto „mittendrin“ statt. Gleichzeitig feiert eine der ältesten Kinder-Kultur-Einrichtungen Bayerns, Kind und Werk e. V. Rosenheim, ihr 40-jähriges Bestehen. Das Doppeljubiläum sendet mit einer großen Jugend-Kunstausstellung in der Städtischen Galerie vom 13. bis zum 28. Mai 2017 und einer Fachtagung im Hans-Schuster Haus starke Impulse in die bayerische Bildungslandschaft.

Die Fachtagung bietet Input aus verschiedenen Bereichen der Kulturellen Bildung. Teilnehmende können im Praxisparcours individuelle Schwerpunkte setzen. Kunst und Schule, Kunst mit Geflüchteten, Kunst und Inklusion: Wie sieht das aus in den Ateliers der Kinder- und Jugendkunstschulen? Welche nachweisbaren Stärken zeichnen diese Orte aus? Es gibt „lebendige Werkstätten“, kreativen Austausch und vieles mehr – u. a. das Experiment „The Machine To Be Another“ und Dr. Marc Fritzsche/Uni Gießen zum Thema Kunstpädagogik mit und in digitalen Medien. Umrahmt wird der Fachtag von einer großen Jugend-Kunstausstellung in der Städtischen Galerie Rosenheim.
 

Weitere Informationen

Flyer

zurück zur Übersicht