Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

10 Jahre KS:BAM & 10 Jahre C.C.Buchner-Preis

am 12. März 2017 im ETA Hoffmann Theater

veröffentlicht am 06.02.2017

Seit 10 Jahren eröffnet der KS:BAM (Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas) wundervolle Welten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und hat sich währenddessen in der Bamberger Bildungslandschaft zu einer wichtigen Institution entwickelt. Im Auftrag der Kulturellen Bildung wurde ein engagiertes Netzwerk mit viel Herz geschaffen, das Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven eröffnet. Ebenfalls seit 10 Jahren präsentiert und prämiert er zusammen mit dem C.C.Buchner Verlag herausragende Leistungen im Schnittfeld zwischen Kultur und Schule. Darüber hinaus zeichnet er in Kooperation mit dem Magellan Verlag zum zweiten Mal eine Kindertageseinrichtung mit dem Magellan-Preis aus.

Zur Jubiläumsveranstaltung lädt der KS:BAM zusammen mit den beiden Verlagen alle Familien, pädagogischen Fach- und Lehrkräfte, Kultur- und Netzwerkpartner sowie Interessierten in das ETA Hoffmann Theater ein, um die Vielfalt und den Reichtum der Kultur und der hiesigen kreativen Szene zu feiern und die letzten 10 Jahre Revue passieren zu lassen.

Um 14 Uhr öffnen sich die Türen zum Wunderwald-Foyer, wo neben verschiedenen Ausstellungen auch fantasievolle Werke von Kulturpartnern, Schulen und Kindertageseinrichtungen präsentiert werden. Darüber hinaus können sich junge, aber auch erwachsene Gäste über abwechslungsreiche Kreativaktionen freuen und selbst ins künstlerische Tun eintauchen.

Um 15:30 Uhr beginnen die Feierlichkeiten im Großen Haus: Der KS:BAM begeht seinen runden Geburtstag mit einem feierlich-künstlerischen Festakt voller Überraschungen, bevor um 17 Uhr die Verleihung des C.C.Buchner- und des Magellan-Preises beginnt, durch die fantasievoll das Wahlfach Dramatisches Gestalten sowie Orchestermitglieder des Franz-Ludwig-Gymnasiums führen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Hier finden Sie die Einladungskarte!

 

zurück zur Übersicht