Kultur.Service Bamberg für Schulen und Kitas

Neue Welterbe-Führungen für Schulklassen!

Mischen possible!

veröffentlicht am 07.11.2019

Seit 1993 ist Bamberg UNESCO-Welterbestadt. Das im April diesen Jahres eröffnete Welterbe-Besucherzentrum widmet sich dieser besonderen Stellung Bambergs, indem es alle Belange rund um das Welterbe koordiniert und die Umsetzung der UNESCO-Welterbekonvention vor Ort abstimmt. Darüber hinaus ist das Welterbe-Besucherzentrum ein Lernort, an dem die Besonderheiten des Bamberger Welterbes interaktiv, multimedial und überblicksartig vermittelt werden.

Der Eintritt ist frei.

Führungen durch die Ausstellung können unter besucherzentrum@welterbe.bamberg.de zum Preis von 50 Euro für Schulklassen (Englisch 70 Euro gebucht werden.

Buchungen unter:

Telefon: 0951 87 1816

E-Mail: besucherzentrum@welterbe.bamberg.de

Website: www.welterbe.bamberg.de/de/besucherzentrum

 

NEU: (Kombinations-)Stadtführung zum Thema Welterbe für alle Schulklassen

Das Zentrum Welterbe hat zusammen mit dem Kulturamt und Eva-Ute Jacob (Erlebnis Weltkulturerbe) die Führung „Besonderes Bamberg?! Unser Welterbe im Blick“ entwickelt, die sie ab sofort für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen in Kombination mit dem Welterbe-Besucherzentrum buchbar ist. So meint Eva-Ute Jacob zur neuen Führung, „in Bamberg ist Welterbe an verschiedensten Stellen lebendig. Man kann es erleben und anfassen, sogar schmecken. Genau richtig für junge Menschen, um mit allen Sinnen zu lernen“.

Die Stadtführung „Besonderes Bamberg?! Unser Welterbe im Blick“ ist zum Preis für 75 Euro für Klassen aller Jahrgangsstufen buchbar.

Erlebnis Weltkulturerbe, Eva-Ute Jacob

Telefon: 0951 120 93 51
Mobil: 0176  62 62 34 80
Email: info@bamberg-zum-anfassen.de
Webseite: http://www.erlebnis-weltkulturerbe.de/

 

zurück zur Übersicht